• Mitglieder:
    347'048
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Eine anspruchsvolle Auslosung

18.11.2009 | Tennis

An den ATP World Tour Finals spielt Roger in der Gruppe A gegen Andy Murray, Juan Martin Del Potro und Fernando Verdasco - kein einfaches Los also.

 

Gegen Murray hat Roger in neun Partien dreimal gewonnen. Verdasco konnte er in allen drei Duellen besiegen, gegen Del Potro konnte er in sechs von sieben Spielen als Sieger vom Platz gehen (am diesjährigen US Open unterlag er dem Argentinier erstmals).

 

Im Halbfinale der World Tour Finals, welche am kommenden Montag in London beginnen, kann Roger dann auf Rafael Nadal oder Novak Djokovic treffen.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 4 | 4
18.11.2009 | 14:00
Hi Roger!

Eine ganz schwere Aufgabe. Da kommts teilweise sicher auch auf die Tagesverfassung an. Aber die Nr.1-Position solltest Du auf jeden Fall behalten, da Nadal in der anderen Gruppe sicher ausscheiden wird, da er seine Angstgegner Djokovic und Da
18.11.2009 | 13:58
Keine einfache Aufgabe, aber das chund scho guet! Werde in London dabei sein und dich lautstark unterstützen :-)
Hopp Roger!!
18.11.2009 | 13:46
so lang du nummer eins bleibst is alles gut
18.11.2009 | 13:45
Hai Rog'. Ich denke doch, London bringt 'Good Vibrations'.
18.11.2009 | 13:31
lieber roger

es wird keine leichte aufgabe werden für dich.
ich hoffe du fühlst dich gut und zu vielen guten dingen bereit.
eine gute zeit in london und viel glück.

Page 4 | 4