• Mitglieder:
    348'245
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger zum ITF World Champion 2009 gekürt

22.12.2009 | Tennis

Die ITF gab heute bekannt, dass Roger und Serena Williams die ITF World Champions des Jahres 2009 sind. Roger erhält diese Auszeichnung bereits zum fünften Mal - für Williams ist es das zweite Mal.

 

Roger hat in diesem äusserst erfolgreichen Jahr die Führung an der Weltranglistenspitze von Rafael Nadal zurückerobert. Durch seinen Sieg gegen Robin Söderling im Finale von Roland Garros konnte er seine Sammlung von Grand Slam Erfolgen komplettieren, er schaffte den "Karriere-Grand Slam". Im Sommer stellte er den Rekord von Pete Sampras ein, als er in einem unvergesslichen Finale gegen Andy Roddick seinen 15. Grand Slam Titel in Wimbledon sicherte. Bei den Australian Open und den US Open wurde er dieses Jahr Zweiter und verhalf der Schweiz im Davis Cup zum Verbleib in der Weltgruppe.

 

Roger sagte: "Es ist für mich eine grosse Ehre, zum fünften Mal zum ITF World Champion ernannt zu werden. Es war ein unglaubliches Jahr für mich, sowohl auf dem Tennisplatz als auch im Privatleben.

 

Meinen ersten Roland Garros Titel zu gewinnen und wieder Weltranglistenerster zu sein ist fantastisch. Es bedeutet mir sehr viel, das Jahr an der Spitze zu beenden."

 

Die Auswahlkriterien der ITF für die World Champions basieren auf objektiven Kriterien, welche nicht nur die Einzelleistungen der Grand Slam und anderen Turniere bewerten, sondern auch die Leistungen der beiden Teamwettbewerbe Davis Cup und Fed Cup mit einbeziehen.

 

ITF Präsident Ricci Bitti sagt: "Es war wieder ein unvergessliches Jahr für den Tennissport, mit herausragenden Leistungen unserer World Champions. Roger Federer hat seinen Platz in den Geschichtsbüchern wahrlich verdient, während die Williams-Schwestern die stärksten Gegner in der Frauenserie geblieben sind."

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 3 | 3
22.12.2009 | 11:37
CONGRATS ROGER !
Maybe you can create another record with a sixth ITF WORLD CHAMPION title next year !
;D
22.12.2009 | 11:37
LIEBER ROGER
BIN JA SOOOO HAPPY UEBER DEINE WAHL. DU HAST ES TAUSENDMAL VERDIENT. HOFFENTLICH WIRD DIE SCHWEIZ DIR BALD EINEN AWARD FUER DEN BESTEN SPORTLER ALLER ZEITEN (WENN SCHON NICHT DES JAHRES) VERLEIHEN. LIEBE GRUESSE
22.12.2009 | 11:19
Gratuliere Roger! Du bist der Beste und hast die Auszeichnung verdient!
Eine Schande, dass es im eigenen Land nicht für den Sportler des Jahres gereicht hat. Anscheinend darf es in der Schweiz nicht sein, dass einer den Kopf herausragt, er wird sogleich
Page 3 | 3