• Mitglieder:
    347'454
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger zieht mit Connors gleich

01.02.2010 | Tennis

Roger hat sich nach seinem 16. grand slam Titel an der Spitze der Weltrangliste ein gutes Polster geschaffen. Hinter ihm hat sich allerdings einiges getan; so folgen neu Novak Djokovic und Andy Murray. Rafael Nadal ist auf den vierten Rang abgerutscht.

 

Am heutigen Montag hat Roger den Zähler von 268 Wochen auf dem ersten Platz der ATP-Rangliste und damit den Beststand von Jimmy Connors erreicht.

Nun stehen in dieser Liste lediglich zwei Spieler vor ihm: Ivan Lendl (270) und Pete Sampras (286). Und Roger ist auf dem besten Weg, auch diesen Rekord zu brechen.

 

 

Anzahl Wochen Nummer eins der Weltrangliste:

 

1. Pete Sampras (USA) : 286

2. Ivan Lendl (CZE/USA) : 270

3. Jimmy Connors (USA) und Roger Federer (SUI) : 268

5. John McEnroe (USA) : 170

6. Björn Borg (SWE) : 109

7. Andre Agassi (USA) : 101

8. Lleyton Hewitt (AUS) : 80

9. Stefan Edberg (SWE) : 72

10. Jim Courier (USA) : 58

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
04.02.2010 | 21:52
Tja, Philipp82, da bleibt uns nur zu hoffen, dass es noch einige Zeit dauern wird, bis King Roger das Racket definitiv an den Nagel hängt...
04.02.2010 | 12:36
Wisst Ihr, wovor ich miich am meisten fürchte?

Das Karriereende unseres Champions...!

Daher ziehe ich mir fast alle Streams von Roger über youtube, um ihn auch noch nach seiner Karriere bewundern zu dürfen!!!
03.02.2010 | 14:57
Ein weiterer Rekord von Pete wackelt bedrohlich.
Roger schafft auch das, da bin ich mir sicher.
03.02.2010 | 14:27
Lieber Roger Federer,

ich bewundere dich und trage mit Stolz dein hellblaues Käppi mit deiner Unterschrift.
Bleib wie du bist, denn du bist etwas ganz Besonderes.
Ich denke noch immer gerne zurück an unser gemeinsames Würstchen essen.
Ich wünsche
02.02.2010 | 20:53
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem 16. Grand-Slam-Titel!!!

Das war eine grandiose Leistung!!!

Du bist einfach der Beste und spielst in einer anderen Liga als die anderen Top-Ten-Spieler, die auch schon super sind!!!

Eine Ausnahmeerscheinung!!!

M
02.02.2010 | 11:10
Dazu kann man nur gratulieren - Roger ist einfach der BESTE - sportlich und vorallem auch menschlich - niemand hat diese vielen Rekorde und Erfolge mehr verdient wie er!

Weiterhin alles Gute und hoffentlich bleibst Du uns noch lange auf der Tennisbühn
02.02.2010 | 08:19
Hallo Roger!

Auch zu diesem Erfolg meinen Herzlichen Glückwunsch.

Egal, wieviel Rekorde Du noch brichst, Hauptsache Du hast Spaß beim Spielen.

Liebe Grüße

Martina
02.02.2010 | 00:36

Ich muss einen bekanten Satz von Descartes anpassen, für mich gilt:

DU SPIELST, ALSO BIN ICH.

Mir ist es egal was für Position du hast, solange ich dich noch Tennis spielen sehen kann!
Danke dass du immer noch spielst, obwohl du weisst, dass du d