• Mitglieder:
    347'057
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger zieht mit Connors gleich

01.02.2010 | Tennis

Roger hat sich nach seinem 16. grand slam Titel an der Spitze der Weltrangliste ein gutes Polster geschaffen. Hinter ihm hat sich allerdings einiges getan; so folgen neu Novak Djokovic und Andy Murray. Rafael Nadal ist auf den vierten Rang abgerutscht.

 

Am heutigen Montag hat Roger den Zähler von 268 Wochen auf dem ersten Platz der ATP-Rangliste und damit den Beststand von Jimmy Connors erreicht.

Nun stehen in dieser Liste lediglich zwei Spieler vor ihm: Ivan Lendl (270) und Pete Sampras (286). Und Roger ist auf dem besten Weg, auch diesen Rekord zu brechen.

 

 

Anzahl Wochen Nummer eins der Weltrangliste:

 

1. Pete Sampras (USA) : 286

2. Ivan Lendl (CZE/USA) : 270

3. Jimmy Connors (USA) und Roger Federer (SUI) : 268

5. John McEnroe (USA) : 170

6. Björn Borg (SWE) : 109

7. Andre Agassi (USA) : 101

8. Lleyton Hewitt (AUS) : 80

9. Stefan Edberg (SWE) : 72

10. Jim Courier (USA) : 58

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Keine Kommentare