• Mitglieder:
    350'003
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger unterliegt im Finale

16.05.2010 | Tennis

Roger hat es heute leider nicht geschafft, seinen Titel in Madrid zu verteidigen. Er unterlag Rafael Nadal in einer Neuauflage des letztjährigen Finals mit 4-6 und 6-7(5).

 

Roger zeigte wie Nadal auch ausgezeichnetes Tennis. Roger gewann in der ausgeglichenen Partie mit 46 Punkten gar einen mehr als sein Gegner. In den wichtigen Momenten häuften sich dann aber bei unserer Nummer Eins die Fehler, sodass er einige Breakchancen ungenutzt liess. Im Tie-Break des zweiten Satzes verspielte er gar eine 4-2 Führung.

Auch wenn sich Roger heute im 21. Duell zum 14. Mal geschlagen geben musste, so zeigte er auf jeden Fall ein Spiel auf Augenhöhe mit Nadal und signalisierte, dass er für Roland Garros bereit ist.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 6 | 5
Keine Kommentare
Page 6 | 5