rogerfederer.com http://www.rogerfederer.com/ Die aktuellsten News. en rogerfederer.com http://www.rogerfederer.com/typo3conf/ext/tt_news/ext_icon.gif http://www.rogerfederer.com/ 18 16 Die aktuellsten News. TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Thu, 17 Apr 2014 22:30:00 +0200 Roger souverän gegen Rosol http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4744-roger-souveraen-gegen-rosol.html Roger hat sein Achtelfinal-Match in Monte Carlo gegen Lukas Rosol (ATP 47) in 2 Sätzen gewonnen.... Starseite 1 Tennis Thu, 17 Apr 2014 16:00:00 +0200 Auftaktsieg in Monte-Carlo http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4741-auftaktsieg-in-monte-carlo.html Roger lässt dem Tschechen Radek Stepanek (ATP 41) in seiner ersten Partie in Monte-Carlo keine...
Schon im ersten Satz muss Stepanek feststellen, dass unser Champ in guter Verfassung ist. Roger: «Die Presse denkt, ich mag den Sand nicht! Dabei liebe ich ihn!»

Roger holte sich den ersten Satz überragend mit 6-1.

Danach lies Roger nichts mehr anbrennen und gewann das Match locker mit 6-1, 6-2. Er steht damit im Achtelfinal von Monte Carlo, wo er entweder auf Tschechen Lukas Rosol oder den Franzosen Michael Llodra trifft.]]>
Tennis Starseite 1 Wed, 16 Apr 2014 14:06:00 +0200
Monte-Carlo: Die Auslosung http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4738-monte-carlo-die-auslosung.html Roger eröffnet diese Woche mit dem Masters 1000 Turnier in Monte-Carlo die Sandplatz-Saison.Mit...
Mit einem Freilos in der ersten Runde wird er in der zweiten Runde entweder gegen den Kroaten Ivo Karlovic (ATP 52) oder den Tschechen Radek Stepanek (ATP 40) ins Turnier einsteigen.

Im Achtelfinale könnte er auf Jerzy Janowicz (ATP 21) treffen, bevor ein Viertelfinale gegen Jo-Wilfried Tsonga (ATP 12) möglich wäre.

Im Halbfinale könnte es zu einem erneuten Treffen mit Novak Djokovic (ATP 2) - dem Titelhalter - kommen.]]>
Tennis Starseite 1 Sun, 13 Apr 2014 23:08:00 +0200
Schweiz im Halbfinale! http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4732-schweiz-im-halbfinale.html Roger und Stan machten heute den Einzug der Schweiz ins Halbfinale des Davis Cup klar: Stan...
Es ist das erste Mal seit 2003, dass die Schweiz im Halbfinale des Davis Cup steht. Dieses besteitet das Schweizer Team vom 12. bis 14. September gegen Italien - wieder als Gastgeber]]>
Tennis Starseite 3 Sun, 06 Apr 2014 20:07:00 +0200
Roger und Stan verlieren http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4729-roger-und-stan-verlieren.html Nach einer 4-6, 6-7(5), 6-4, 6-7(6) Niederlage von Roger und Stan Wawrinka im Doppel gegen Andrej...
Die beiden starteten denkbar schlecht in die Partie, bereits als Roger das erste Mal aufschlug mussten sie ein Break hinnehmen, welches den Kasachen zum Satzgewinn reichte. Im zweiten Satz gingen die Schweizer zwar mit einem Break 4-2 in Führung, allerdings gaben sie diese dann wieder aus der Hand und verloren den Satz hauchdünn im Tie-Break. Nach einem Seitenwechsel - Roger stand nun auf der linken und Stan auf der Vorhandseite - schafften sie mit einem Break endlich den ersten Satzgewinn. Im vierten Satz legten unsere Champs im Tie-Break 3-0 vor, doch leider vermochten sie diesen Vorsprung nicht zu nutzen und verloren die Partie.

Morgen geht es nun darum, beide Einzel zu gewinnen, um ins Halbfinale einzuziehen. Dabei spielt Roger gegen Andrej Golubew (ATP 64) und Stanislas Wawrinka gegen Michail Kukuschkin (ATP 56). ]]>
Tennis Starseite 1 Sat, 05 Apr 2014 20:07:00 +0200
Roger siegt zum Ausgleich http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4726-roger-siegt-zum-ausgleich.html Roger glich heute für die Schweiz dank eines 6-4, 6-4, 6-2 Siegs über Mikhail Kukushkin gegen...
Im ersten Satz realiserte Roger das Break just im richtigen Moment beim Stand von 5-4, um sich den Satz zu sichern. Im zweiten Satz verlief es genau gleich und unser Champion konnte mit zwei Sätzen in Führung gehen. Im dritten Satz dominierte er dann immer mehr, ging gleich mit 3-0 in Führung und brachte die Partie anschliessen sicher nach Hause.

Morgen fordern Stan und Roger Aleksandr Nedovyesov und Evgeny Korolev im Doppel.]]>
Tennis Starseite 1 Fri, 04 Apr 2014 21:10:00 +0200
Roger unterliegt Nishikori http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4723-roger-unterliegt-nishikori.html Roger verlor sein Viertelfinalspiel in Miami gegen Kei Nishikori leider mit 6-3, 5-7 und 4-6.Roger...
Roger spielte den ersten Satz stark und konnte diesen mit 6-3 für sich entscheiden. Im zweiten Satz führte er zweimal mit Break. Der Japaner Nishikori (ATP 21), der schon David Ferrer ausgeschaltet hatte, kämpfte sich aber zurück und nahm Roger den 2. Satz mit 5-7 ab.
Den letzten Satz verlor Roger nach 2 abgewehrten Matchbällen nach 2 Stunden und 8 Minuten mit 4-6.]]>
Tennis Thu, 27 Mar 2014 07:46:00 +0100
Einzug ins Viertelfinale http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4720-einzug-ins-viertelfinale.html Roger hat Richard Gasquet heute in einer ausgezeichneten Vorstellung mit 6-1, 6-2 besiegt und steht... Tennis Starseite 1 Tue, 25 Mar 2014 23:04:00 +0100 Ohne Mühe in Runde vier http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4714-ohne-muehe-in-runde-vier.html Roger hat in Miami dank eines komfortablen 6-3, 6-3 Siegs gegen Thiemo de Bakker heute die vierte...
Roger konnte im Auftaktsatz bereits früh mit einem Break in Führung gehen. Im zweiten Satz gelang ihm der Service-Durchbruch gleich im ersten Game, er doppelte dann zum Abschluss nochmals mit einem dritten Break nach, um nach 63 Minuten alles ins Trockene zu bringen.

Als nächstes trifft Roger am Dienstag auf Richard Gasquet (ATP 9), gegen den er 11 der bisherigen 13 Partien gewonnen hat.]]>
Tennis Starseite 1 Sun, 23 Mar 2014 21:39:00 +0100
Roger startet perfekt http://www.rogerfederer.com/de/sp/news-ansicht/news/4711-roger-startet-perfekt.html Roger startete heute mit einem 6-4, 7-6(4) Sieg gegen Ivo Karlovic (ATP 53) bestens in das Turnier...
Er servierte heute ausgezeichnet und musste in der Partie, welche er mit einem Break eröffnen konnte, bei eigenem Aufschlag insgesamt nur drei Punkte abgeben. Karlovic konnte mit Rogers Mischung aus Spiel von der Grundlinie und vorne am Netz nicht mithalten und so konnte unser Champion die Partie nach 75 Minuten schlussendlich im Tie-Break für sich entscheiden.

In der nächsten Runde trifft Roger auf Thiemo de Bakker (ATP 162) oder Fernando Verdasco (ATP 29).]]>
Tennis Starseite 1 Fri, 21 Mar 2014 22:52:00 +0100