• Mitglieder:
    352'129
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Halbfinale gegen Zverev

17.06.2016 | Tennis, Starseite 1

Roger hat es in Halle ins Halbfinale geschafft. Er besiegte dafür heute David Goffin mit 6-1, 7-6(10), nach 1h21.

 

Unser Champion zündete zu Beginn den Turbo und brachte den ersten Satz nach gerade mal 20 Minuten unter Dach und Fach. Im zweiten Satz unterliefen dann Roger aber Fehler und Goffin wurde stärker. Allerdings vergab der Belgier die Möglichkeit, den Satz bei eigenem Aufschlag für sich zu entscheiden, gleich mit zwei Doppelfehlern.

 

Nun spielt er gegen Alexander Zverev (ATP 38).

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
18.06.2016 | 11:48
Bin erst ab 4:5 im zweiten Satz dazugekommen. Das war knapp, mit einem Doppel-Doppelfehler-Geschenk. Der Tiebreak war ein wirklicher Genuß, echt schön anzuschauen, tolle Ballwechsel, spannend. Und mich freut inzwischen immer, wenn der Typ der die Rückhand zu weit umläuft, dann auch den Punkt nicht gewinnt. In diesem Fall zweimal Goffin. Durch Federer bin ich in der Hinsicht direkt allergisch auf diesen - wenn es arg praktiziert wird - Unsinn geworden.