• Mitglieder:
    348'456
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Zweites Match geht an Roger

14.12.2012 | Tennis, Starseite 1

Roger konnte seine gestrige Niederlage gegen Juan Martin Del Potro heute mit einem Sieg ausgleichen. Er schlug den Argentinier im zweiten Match der Gillette Federer Tour in dessen Heimat mit 6-4, 7-6 (1).

Nun reist Roger weiter nach Bogotá, Kolumbiens Hauptstadt, wo er gegen Jo-Wilfried Tsonga die letzte Begegnung der Gillette Federer Tour durch Südamerika bestreitet (18:00 Uhr Ortszeit).

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
14.12.2012 | 15:30
ROGER bitte bitte bitte
por favor:

Pass auf in Bogota: lass dich nicht erkälten!!!
Die Höhe (2'650 m) und die niedrigen Temperaturen (bei bedeckten Tagen oder in der Nacht 10°C bis O°C) zusammen kombiniert, können tückisch sein.
Bei unbewölkten Tagen ist die Temperatur super angenehm.

Die Höhe wirst du nicht sehr spüren, weil du 200% fit bist, aber beim Spielen wirst du den längeren Flug der Bälle merken, und fast wie Nadal spielen müssen ;-(

Viel Spass !
Que se divierta
14.12.2012 | 15:19
@ BRUGGEGENT
Hier in der Schweiz konnte ich den 2. argentinischen Match live sehen.
Den 1. habe ich nicht Live gesehen (ausnahmsweise geschlafen!!!) und weiss auch nicht, ob es möglich gewesen wäre, ihn zu sehen, aber am nächsten Tag konnte ich diesen 1. Match nicht sehen, aus den immer wieder genannten Gründen: "Privat".

Die eigentliche Ursache ist nicht klar...
14.12.2012 | 13:27
Hi Roger, schönes Spiel! Ich wünsche dir viel spaß in Bogota!
14.12.2012 | 12:01
ich bekam,als ich diesen match live sehen wollte auf dem You Tube/RogerFederer Kanal,nur (wie beimn 1. Spiel auch in Buenos Aires) den Vermerk "dieses Video ist privat"....die matches aus Sao Paolo konnte man "nachgucken"...(auch nicht live...)
warum??? ich leber in Deutschland,hat das etwas damit zu tun ("Rechte",usw??) jedenfalls höllisch ärgerlich..
14.12.2012 | 10:23
Roger, thank you, that we can see it. It was just great to see how you play, and congratulation. And the atmosphere was sensational, it must be a wonderful feeling for you. We all know, you'r a great Person and we love you.