• Mitglieder:
    347'034
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Aus gegen Berdych

01.03.2013 | Tennis, Starseite 1

Im Halbfinale von Dubai hat Roger heute gegen den Tschechen Tomas Berdych mit 6-3, 6-7(8), 4-6 verloren.

 

Wie erwartet wurde es ein heiss umkämpftes Halbfinale. Beide Spieler kamen recht schnell zu Breakchancen - und Roger nutzte gleich eine dieser Chancen im ersten Satz und gewann diesen mit 6-3. Im zweiten Satz verpasst unser Champ seine Gelegenheit zum Servicedurchbruch und sofort kam der Konter des Tschechen. Im Tiebreak erarbeitet sich Roger drei Matchbälle, wovon er keine nutzen kann. Im Gegenteil: Berdych gelingt der Satzausgleich. Im dritten Durchgang kassiert Roger schnell ein Break undschlussendlich verliert unser Titelverteidiger nach 2:19 Minuten das Match. 

"Die vergebenen Matchbälle, die Breakchancen im zweiten Durchgang, als Tomas noch nicht im Match war. Bei den wichtigen Punkten, lief es einfach nicht für mich", sagte Roger nach dem Match enttäuscht. 

Als nächstes stehen die BNP Paribas Open in Indian Wells auf Rogers Spielplan - diese beginnen am 4. März 2013.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 6 | 6
01.03.2013 | 23:40
So ist Tennis, spannend bis am Schluss. Schade für die verpasste Chancen.
Ein Monat scheint mir zu lang... (zum Trainieren vielleicht zu kurz?).
Viel Glück nächstes Mal!
Page 6 | 6