• Mitglieder:
    348'333
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger und Stan verlieren

05.04.2014 | Tennis, Starseite 1

Nach einer 4-6, 6-7(5), 6-4, 6-7(6) Niederlage von Roger und Stan Wawrinka im Doppel gegen Andrej Golubew/Alexander Nedowjesow liegt die Schweiz im Davis-Cup-Viertelfinal gegen Kasachstan mit 1:2 im Rückstand.

Die beiden starteten denkbar schlecht in die Partie, bereits als Roger das erste Mal aufschlug mussten sie ein Break hinnehmen, welches den Kasachen zum Satzgewinn reichte. Im zweiten Satz gingen die Schweizer zwar mit einem Break 4-2 in Führung, allerdings gaben sie diese dann wieder aus der Hand und verloren den Satz hauchdünn im Tie-Break. Nach einem Seitenwechsel - Roger stand nun auf der linken und Stan auf der Vorhandseite - schafften sie mit einem Break endlich den ersten Satzgewinn. Im vierten Satz legten unsere Champs im Tie-Break 3-0 vor, doch leider vermochten sie diesen Vorsprung nicht zu nutzen und verloren die Partie.

Morgen geht es nun darum, beide Einzel zu gewinnen, um ins Halbfinale einzuziehen. Dabei spielt Roger gegen Andrej Golubew (ATP 64) und Stanislas Wawrinka gegen Michail Kukuschkin (ATP 56).

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
06.04.2014 | 11:38
Hi Roger, schade das du und Stan verloren habt. Ich wünsche euch heute viel Glück um die beiden Einzel zu gewinnen und ins Halbfinale zu gehen!
06.04.2014 | 11:37
Hi Roger, schade das du und Stan verloren habt. Ich wünsche euch morgen viel Glück um die beiden Einzel zu gewinnen und ins Halbfinale zu gehen!